Letzte News

Erstellt am | 29.06.2018

 

Hat Ihre Werbung schon fünf Sterne?

Ist es aber nicht so? Es gibt Tage, da wissen Sie am Abend nicht mehr,
wo die Zeit geblieben ist. Besichtigen, neue Aufträge akquirieren, schnell
etwas organisieren, überprüfen… Und da wäre noch die Werbung.

Welcher Immobilienmakler aber ist schon ein Werbeprofi? Konzentrieren
Sie sich auf Ihre Stärken. Einkaufen, Verkaufen, Führen, Planen, Organisieren.  
Da sind Sie stark, da verdienen Sie Geld.

Selbermachen ist teuer.

Nicht nur weil es Zeit kostet, sondern unterm Strich weniger bringt.
Die Kosten für die Schaltung und Produktion zahlen Sie immer, gleich
ob erfolgreich, mäßig oder gar ein Flop.

Weiterlesen


Immobilen-Marketing

Inhalt

Einstimmung
Erster Teil. Klärungen.
Marketing. Was ist das?
Marketing ist (über) lebenswichtig.
Immobilien-Marketing ist einzigartig.
Zweiter Teil. Konzepte.
Facebook oder Gemeindeblatt?
Das Marketingkonzept
Ausgangslage. Wo stehen Sie?
Zukunftsbilder
Zielklarheit und Ziele
Anders als die anderen
Die Summe der Maßnahmen.Mediamix.
Die starken Vier
Kunden im Fokus
Guerilla-Marketing. Nur nicht normal.
Dritter Teil. Maßnahmen.
Telefonmarketing. Das Einkaufstelefonat.
Das Kontakter-Modell
Online-Marketing. Was es kann.
Marktplatz Website.
Sie müssen gefunden werden.
Wie aus Besuchern Kunden werden.
Website Praxis



Zum Bestellshop

Zielen. Treffen. Direktmarketing.
Imageträger Newsletter
Direktmarketing-Praxis
Persönlich wirkt. Zielgruppenmailings
"Königin" Anzeige
Von der AIDA unter anderen
Einkaufsanzeigen Praxis
Die Angebotsanzeige
Angebotsanzeigen Praxis
Folder und Prospekte im Einkauf
Praxisbeispiele
Das Expose als Imageträger
Expose Praxis
Zeigen statt reden. Präsentationsmappe.
Sponsoring. Nutzen und Risiken.
Social Media. Hype oder Erfolgsmodell?
Vierter Teil. Planung + Controlling.
Der Marketingplan
Die Umsetzung im Unternehmen
Factsheet Ludwig Mennel
Weitere Bücher des Autors


Impressum
+43 664 5181440 mennel@mennel-immocoach.at